Mehrgenerationenhäuser

Generationen unter einem Dach im Landhaus in Niedersachsen

Architekt bundesweit für  Mehrgenerationenhäuser und Landhäuser

Unsere Gesellschaft wird älter und bunter. Alle Mehrgenerationenhäuser richten ihre Arbeit flexibel darauf aus, die
individuellen Auswirkungen des demografischen Wandels vor Ort bestmöglich zu gestalten. Konkret, kreativ und
gemeinsam mit den Menschen.

Das Mehrgenerationenhaus zeichnet sich durch seinen sympathischen Großfamilien-Charakter aus. Bestandsimmobilien und auch Neubauprojekte können so gestaltet werden, dass jeder Bewohner genügend Platz für seine Privatsphäre findet, es aber auch großzügige Gemeinschaftsräume gibt. Durch das tägliche Miteinander zwischen den Senioren und den jüngeren Mitbewohnern, gibt es viele Situation, in denen die Bewohner sich gegenseitig helfen können. Hier können Menschen von vorhandenen Angeboten profitieren oder eigene Projekte umsetzen. Sie können ihre Talente entdecken, sich aktiv einbringen und weiterentwickeln

In fast allen Kommunen in Deutschland gibt es einMehrgenerationenhaus, insgesamt sind es rund 540.
Sie stärken das nachbarschaftliche Miteinander und fördern den Kontakt untereinander. Mehrgenerationenhäuser bieten Gelegenheiten anzukommen, Fuß zu fassen oder sich neu zu orientieren – sei es in
der Nachbarschaft, im Übergang von der Schule in den Beruf, vom Beruf in den Ruhestand oder in einer unvorhergesehenen Lebenssituation.

Haben Sie noch Fragen dazu?

 

ZURÜCK